direkt zum Inhalt





22. September: Heilsame Wurzeln und Früchte des Herbstes

Von der sicheren Bestimmung bis zur Anwendung - Eine Kräuterführung im Herbst

Bei dem Kräuter-Spaziergang lernen wir alte Hausmittel aus heimischen Wildfrüchten kennen. Die richtige Bestimmung der Pflanzen und ihre vielen Anwendungen und auch Verarbeitungsmöglichkeiten, wie z.B. zu Marmeladen oder Likören, werden erklärt. Ausgerüstet mit einer Schaufel, werden wir außerdem heilsame Wurzeln, die traditionell im „Altweibersommer“ geerntet werden, ausgraben und so allerhand Wissenswertes und geschichtliches über diese besonderen Heilpflanzen erfahren.

 

Die Teilnahme an der Exkursion ist kostenfrei.

Die Exkursion findet bei jedem Wetter statt.

 

Referentin: Barbara Fuchshuber-Draxl, Diplom-Biologin

 

Bitte mitbringen: Wetterfeste Kleidung

 

Termin: Samstag, 22.09.2018, 10-12 Uhr,

 

Ort: Anger (der genaue Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekannt gegeben)

 

Anmeldung: Barbara Fuchshuber-Draxl, Tel. 08654 /30946-11, barbara.fuchshuber-draxl@reg-ob.bayern.de




Visitenkarten als Microformate

Rolf Gerlach
UNESCO Biosphärenreservat Berchtesgaden
Rolf.Gerlach@reg-ob.bayern.de
Salzburger Str. 64
83435 Bad Reichenhall, Bayern, Germany
+49.8651/773-540
+49.8651/773-111