direkt zum Inhalt





Fachtagung auf der Fürmann Alm

Einstieg in den Anbau von Bio-Gemüse und Bio-Beeren

Die Biosphärenregion Berchtesgadener Land lädt alle interessierten Landwirtinnen und Landwirte sowie Erwerbsgärtnerinnen und Erwerbsgärtner zur Fachtagung „Einstieg in den Anbau von Bio-Gemüse und Bio-Beeren“ am 22. Oktober 2019 auf die Fürmann Alm in Anger ein.
Dr. Sybille Orzek vom Amt für Ernährung Landwirtschaft und Forsten (AELF) Landshut zeigt in ihrem Vortrag Zielsetzung, Planung und Informationsquellen für die ersten Schritte zum Einstieg in den Bio-Gemüsebau auf. Georg Linner vom AELF Traunstein erläutert die Rahmenbedingungen für Umstellung und Förderung. Praxisberichte vom „Beeren-Franz“ aus Obing, vom „Bio-Michi“ aus Kirchanschöring und der Naturgärtnerei Ziegler aus Anger-Aufham geben konkrete Einblicke in verschiedene Betriebskonzepte und die Vermarktung von heimischen Beeren und Gemüse. Zu Vermarktungsoptionen und 
Unterstützungsmöglichkeiten von Seiten der Biosphärenregion Berchtesgadener Land gibt Karin Heinrich eine kurze Einführung.
Weitere Informationen finden Sie im >> Flyer.

Um Anmeldung bis zum 18. Oktober 2019 wird gebeten, bei Frau Karin Heinrich unter: karin.heinrich@reg-ob.bayern.de oder 08654 30946-16.




Visitenkarten als Microformate

Rolf Gerlach
UNESCO Biosphärenreservat Berchtesgaden
Rolf.Gerlach@reg-ob.bayern.de
Salzburger Str. 64
83435 Bad Reichenhall, Bayern, Germany
+49.8651/773-540
+49.8651/773-111