direkt zum Inhalt





Natur-Kosmetik selbstgemacht!

Workshop vermittelt Grundlagen der Herstellung einer Hautcreme mit heimischen Heilkräutern

Mitte Oktober stand im Rahmen  des Interreg-Projekts „Grenzenlos Nachhaltigkeit lernen“ der Biosphärenregion Berchtesgadener Land ein Naturkosmetik-Workshop auf dem Programm. Unter der Anleitung der Biologin Barbara Fuchshuber-Draxl konnten die Teilnehmer*innen im „Laden“ in Freilassing das Grundrezept einer natürlichen Hautcreme erlernen und das Anrühren der Creme auch gleich ganz praxisnah erproben: Die Anwesenden wählten unterschiedliche Kräuteressenzen und Düfte ganz individuell aus und stellten so ihre ganz  natürlichen Hautcremes her. Die Teilnehmer*innen waren begeistert und motiviert weitere Cremes zu Hause selbst zu rühren – nicht zuletzt, weil sie so genau wissen, welche Inhaltsstoffe in der Kosmetik enthalten sind.




Visitenkarten als Microformate

Rolf Gerlach
UNESCO Biosphärenreservat Berchtesgaden
Rolf.Gerlach@reg-ob.bayern.de
Salzburger Str. 64
83435 Bad Reichenhall, Bayern, Germany
+49.8651/773-540
+49.8651/773-111