direkt zum Inhalt





Geführte Mountainbiketour

13.07.2020: Unterwegs mit dem Mountainbike durch die Biosphärenregion

Mit dem Rad von Freilassing nach Höglwörth und zurück

Am 13.07.2020 bietet die Biosphärenregion eine geführte, anspruchsvolle Mountainbiketour an. Diese Tour führt durch die Schätze unserer Natur: von Freilassing nach Teisendorf und auf schmalen Wegen nach Höglwörth. Der Rückweg geht über Steinhögl nach Thundorf, um das Ainringer Moos, zurück zum Ausgangspunkt.
Die Runde dauert 4-6 Stunden. Mitzubringen sind ein eigenes Mountainbike, Getränk und eine Brotzeit. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 4 Personen. Die Tour startet um 8 Uhr.

Für die Veranstaltung ist eine Anmeldung vor der Veranstaltung bis spätestens Samstag, 16 Uhr, zwingend erforderlich!
Bitte melden Sie sich telefonisch unter Tel: 08654 30946-10 oder per Mail unter georg.kronthaler@reg-ob.bayern.de an.

Sie bekommen dann ein Dokument mit den zu beachtenden Schutz- und Hygienevorschriften aufgrund des Corona-Virus und den von Ihnen benötigten Kontaktdaten geschickt. Wir bitten Sie, dieses unterschrieben an uns zurück zu schicken bzw. uns per Mail zu bestätigen, dass Sie diese Teilnahmevoraussetzungen gelesen haben.
Im letzteren Fall besteht die Möglichkeit, das Dokument vor Ort zu Beginn der Veranstaltung auszufüllen und zu unterschreiben.

Der genaue Treffpunkt für die Radtour wird bei der Anmeldung bekannt gegeben.

Alle Führungen finden in Kleingruppen mit maximal acht Teilnehmern statt. Die Gruppen werden je nach Gruppenstärke von zwei Mitarbeitern betreut. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls Angebote ausgebucht sind.


Bitte beachten Sie die folgenden geltenden Schutz- und Hygienevorschriften aufgrund des Corona-Virus:

  • Sollten Sie innerhalb der letzten 14 Tage Kontakt zu COVID-19-Fällen gehabt haben oder leiden Sie derzeit an unspezifischen Allgemeinsymptomen sowie respiratorischen Symptomen jeglicher Schwere, ist Ihnen eine Teilnahme an unseren Veranstaltungen untersagt. Bitte teilen Sie uns Ihre Absage rechtzeitig mit, damit Personen auf der Warteliste nachrücken können. Sollten Symptome erst während der Veranstaltung auftreten, ist ein sofortiges Verlassen der Veranstaltung vorgeschrieben.
  • Bitte desinfizieren oder waschen Sie Ihre Hände unmittelbar vor der Veranstaltung.
  • Halten Sie beim Husten oder Niesen bitte die Armbeuge vor Mund und Nase. Drehen Sie sich dabei von anderen Personen weg und halten Sie vor allem den benötigten Mindestabstand ein oder vergrößern Sie diesen in dem Fall.
  • Ein Mund-Nasen-Schutz ist bei Teilnehmer*innen ab sechs Jahren unbedingt mitzuführen und jederzeit bereitzuhalten, falls kurzzeitig der Mindestabstand aufgrund des Geländes nicht gewährleistet werden kann.
  • Halten Sie beim Warten am Treffpunkt bitte die Abstandsregeln von mindestens 1,50 Meter zu Personen ein, die nicht Ihrem Hausstand angehören.
  • Aus Sicherheitsgründen werden alle unsere Veranstaltungen in kleinen Gruppen durchgeführt.
  • Die Abstandsregelungen von mindestens 1,50 Metern sind während der gesamten Veranstaltung einzuhalten. Dies gilt auch gegenüber weiteren Personen, die auf den Wegen unterwegs sind.
  • Während der Veranstaltung ist es untersagt, Nahrungsmittel oder andere Gegenstände zwischen Teilnehmer*innen, die nicht Ihrem Hausstand angehören, auszutauschen. Aus dem gleichen Grund verzichten unsere Exkursionsführer*innen darauf, Anschauungsmaterial durch die Reihen zu geben.
  • Eltern sind dafür verantwortlich, dass sich Ihre Kinder an die oben genannten Regeln halten.
  • Haben Sie bei Ihrer Anmeldung mehrere volljährige Personen Ihres Hausstandes mitangemeldet, sind sie verpflichtet, diese Regeln an die von Ihnen gemeldeten Personen weiterzugeben.
  • Bitte haben Sie Verständnis, dass mutwillige Verstöße gegen die Regeln einen Ausschluss von der Veranstaltung nach sich ziehen

Hier finden Sie das Dokument mit den Schutz- und Hygienevorschriften aufgrund des Corona-Virus.

·       

 

 




Visitenkarten als Microformate

Rolf Gerlach
UNESCO Biosphärenreservat Berchtesgaden
Rolf.Gerlach@reg-ob.bayern.de
Salzburger Str. 64
83435 Bad Reichenhall, Bayern, Germany
+49.8651/773-540
+49.8651/773-111