direkt zum Inhalt




Angebot – freiwillig aktiv

Biosphäre mit Hand und Herz

Biosphäre zum Anpacken

Ob Jung oder Alt, topfit oder einfach gut zu Fuß, im Urlaub, in der Freizeit, als Firmen-Event oder auf der Klassenfahrt – ehrenamtlich für einen guten Zweck aktiv zu werden ist ein besonderes, gemeinsames Erlebnis.

Wir organisieren auf Anfrage unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten passend zur jeweiligen Zielgruppe mit Partnern aus der Region. Dazu zählen Almschwenden, Pflege von „Leitn“, Saatgutvermehrung, Getreidegartenpflege, Springkrautentfernen, Müllsammeln, etc..

Bei den Einsätzen erleben die Teilnehmenden hautnah, warum ihr Engagement für den Erhalt der Artenvielfalt und der Kulturlandschaft in der Region von großer Bedeutung ist und wie die Biosphären-Philosophie einer nachhaltigen Entwicklung auch in den Alltag hinein wirkt.

Vielen Dank fürs freiwillig Aktivwerden!

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:
Lena Maly-Wischhof
lena.maly-wischhof@reg-ob.bayern.de

Almschwenden auf der Mordaualm
Mehrgenerationen-Einsatz, Juni 2018
Abschlussklasse im Einsatz, Juli 2019


Visitenkarten als Microformate

Rolf Gerlach
UNESCO Biosphärenreservat Berchtesgaden
Rolf.Gerlach@reg-ob.bayern.de
Salzburger Str. 64
83435 Bad Reichenhall, Bayern, Germany
+49.8651/773-540
+49.8651/773-111